Grillen im Winter mit Lachs in Erlenholz Wood Wraps

Leckere Röllchen vom Rost

Fisch grillen mit Wood Wraps

Ich glaube schon, dass mein Angelkumpel Michi dachte, ich hätte etwas zu tief in das Apfelweinglas geschaut, als ich Ihn fragte, ob er mich spontan zu einem kleinen Wintergrillen an unseren Vereins-Waldsee begleiten möchte. Sein zögerliches „Joah...“ signalisierte mir jedoch, dass er angebissen hatte und sich die versprochenen Gaumenfreuden nicht entgehen lassen wollte! Die kulinarischen Hochgenüsse? Ganz klar: Lachs im Grillpapier (englisch: Wood Wrap) mit Zitronengras, Thymian und einer raffinierten Apfelwein-Note ­–­ wir sind ja schließlich in Hessen! Dazu einen fruchtigen Salat mit Mango und als Nachtisch heißen Apfelwein mit winterlichen Gewürzen. Auch angebissen? Na, dann ist diese Schlemmer-Anleitung genau das Richtige für Dich.

Anzeige
Anzeige
Lachs grillen im Winter: das Rezept

Los geht's! Für die hessische Zubereitung von Wood Wraps benötigst Du: Orangenpfeffer (1), Salz (2), Apfelwein (3) oder Apfelsaft, Wood Wraps* mit Naturfaserschnur (4), etwas Olivenöl (5), einen Apfel (6), Zitronengras (7), eine Zitrone (8), Lachs (9) oder anderen fettreichen Fisch sowie einige Thymianzweige (10).

Wintergrillen Ideen

Gut geplant ist halb gegessen! Das Lachsfilet wird mitsamt aller Zutaten von dem dünnem Holzfurnier (nichts anderes sind die handelsüblichen Wood Wraps!) aus Erle, Buche oder Zeder umschlossen und mit einer Kordel aus Naturfasern fixiert. Die Grillzeit beträgt 10 bis 15 Minuten. Alles nicht wirklich schwierig, oder?

Wintergrillen mit Weber Wood Wraps
Information
Der Fantasie sind beim Einweichen keine Grenzen gesetzt. Hier kannst Du auch mit aromatischen Gewürzen, Backaromen, Obstbränden, Whisky, Rum oder Wein experimentieren.

Der wichtigste Schritt ist das Einweichen der Holzfurniere und der (meist mitgelieferten) Kordel in Flüssigkeit. Hierdurch wird das trockene Material rollbar und verbrennt nicht mehr so leicht auf dem Grillrost. Für die hessische Zubereitungsart nimmst Du statt Wasser natürlich Apfelwein oder Apfelsaft. Auch ein Schuss Calvados (Apfelbranntwein) bringt interessante Aromen in das Holzpapier. Die Einweichdauer sollte mindestens 20 Minuten betragen.

Wintergrillen mit Lachs
Information
Anstelle von Lachs lassen sich auch gut andere fettreiche Fische wie Forelle, Wels oder auch Heilbutt für die Füllung verwenden.

Platziere ein längliches Stück Fischfilet auf dem feuchten Holz. Dieses wird nun mit Olivenöl beträufelt und mit Orangen-Pfeffer und Salz gewürzt. Zum Schluss folgen dünne Apfel- und Zitronenscheiben zusammen mit dem Thymianzweig und einem Stängel Zitronengras.

Weber Wood Wraps im Winter Grillen

Die Wood Wraps vorsichtig (quer zur Faserrichtung) zusammenrollen und das Ganze mit der feuchten Kordel oder einer Rouladennadel fixieren.

Wood Wraps: die Idee für das Grillen im Winter
Information
Wer einen Kugelgrill besitzt und die Röllchen bei geschlossenem Deckel grillt, erzielt eine noch deutlichere Rauchnote des Fisches.

Jetzt wird's heiß! Die Röllchen kommen auf den Grillrost und werden von allen Seiten solange geröstet, bis das Holz anfängt zu rauchen. Die Grilldauer sollte etwa 10 bis 15 Minuten betragen. Ganz ausgefuchste Grillprofis überwachen den Garzustand des Grillguts mit Hilfe eines Grillthermometers und beenden den Garprozess, sobald der Lachs eine Kerntemperatur von 57 bis 60 Grad Celsius erreicht hat.

Fisch mit Wood Wraps grillen Anleitung
Information
Hervorragend zu diesem Gericht passt ein fruchtiger Salat mit süßen Mango-Stückchen.

Jetzt geht es ans Auspacken. Das wieder fest gewordene Holz lässt sich ganz einfach mit einer Gabel oder dem Messer aufbrechen. Sofort umspielen zart rauchige Aromen mit einer leichten Apfel-Zitronen-Note die frostige Anglernase.

Wood Wraps aus Erlenholz Rezept

Zartrosa und im Kern noch leicht glasig – so muss Lachs aussehen!

Wintergrillen mit Grillpapier aus Erlenholz

Alles so wie es sein soll! Bei solch einem Gaumenschmaus schlägt nicht nur das winterliche Anglerherz höher!

Die Anleitung zum Wintergrillen mit Räucherfurnier

Und was passt zu einem gelungen Wintergrillen mit hessischer Note? Natürlich heißer Apfelwein mit Zimt, Nelken, Sternanis und etwas Zucker! Wir wollen ja nicht, dass das bereits geöffnete „Stöffche" (hessisch für Apfelwein) umkommt!


Fotos: Bastian Gierth (16), Dr. Michael Matthes (2)

*Affiliate-Links

Grillen im Winter mit Lachs in Erlenholz Wood Wraps
Dr. Catch Leckere Röllchen vom Rost
Beliebteste Artikel