Karpfenmontage Line Aligner

Der Line Aligner

Gibt Deinen Karpfen-Rigs den richtigen Dreh!

Mitte der Achtziger sorgte eine neue Hakenform für Aufsehen in der englischen Karpfenszene. Der sogenannte Bent Hook hakte selbst die ausgebufftesten Rüssler. Doch schnell zeigte sich die Kehrseite der Medaille, denn der sehr langschenklige, extrem gekrümmte Haken wirkte im Drill wie ein Hebel und riss böse Wunden in die Mäuler der Karpfen. Völlig zu Recht verschwand der fiese Greifer nach kurzer Zeit wieder vom Markt und aus den Boxen der Angler. Der bekannte englische Karpfen-Crack Jim Gibbinson suchte daraufhin nach einer fischschonenderen Lösung mit ähnlich guten Hakeigenschaften und fand diese auch – der Line Aligner war geboren! Was genau dahinter steckt und wie Du den Line Aligner selber machen kannst, erfährst Du in diesem Artikel.

Anzeige
Line Aligner Karpfen-Rig

Beim Line Aligner handelt es sich, vereinfacht formuliert, um etwas Schlauch, mit dem der Hakenschenkel verlängert und in eine gebogene, dem Bent Hook ähnliche Form gebracht wird. Die gefürchtete Hebelwirkung bleibt jedoch aus, da der Line Aligner flexibel ist und im Drill nachgibt.

Wie funktioniert ein Line Aligner?

Und so funktioniert's: Der Line Aligner begünstigt das Drehen des Hakens. Kommt Zug auf das Vorfach, kippt das „Eisen" zuverlässig mit der Spitze nach unten und kann sicher in der Unterlippe des Karpfens fassen.

Karpfenvorfach binden

Vor allem Haken mit kurzem Schenkel und geradem Öhr profitieren sehr von dem Line Aligner. Am besten arbeitet die Hakenverlängerung übrigens an geflochtenem Vorfachmaterial. Im Folgenden zeigen wir, wie das abgebildete Blowback Rig mit einem Line Aligner aus Schrumpfschlauch verbessert wird.

Line Aligner Rig bauen
Information
Die Line Aligner muss recht steif sein, damit er funktioniert. Mit weichem Silikonschlauch geht es nicht.

Zunächst schneidest Du ein rund zwei Zentimeter langes Stück Schrumpfschlauch ab. Zu den üblichen Haken der Größe 4 bis 6 passt in der Regel ein Schlauch, der sich bis auf einen Millimeter Durchmesser zusammenzieht.

Line Aligner zum Karpfenangeln basteln

Der Schlauch muss nun mit der Boilienadel auf das Vorfach gezogen werden – und zwar so, dass die Schnur etwa fünf Millimeter vor dem Ende seitlich aus dem Schlauch austritt. Am einfachsten geht es, wenn Du mit der Hakenspitze schon mal ein kleines Loch vorbohrst.

Line Aligner mit Schrumpfschlauch

Durch das Loch kannst Du die Boilienadel jetzt von außen ganz einfach in den Schlauch einführen.

Line Aligner Rig selber machen

Anschließend schiebst Du den Schlauch einfach auf das Vorfach.

Line Aligner selber machen

Den Schrumpfschlauch nun über das Hakenöhr führen und ausrichten. Ganz wichtig: Das Vorfach muss unten aus dem Schlauch austreten (also dort, wo die Hakenspitze ist), sonst funktioniert der Dreheffekt nicht!

Line Aligner binden
Information
Nimm dafür bloß kein Feuerzeug. Denn damit würdest Du das empfindliche, geflochtene Vorfach ankokeln und beschädigen.

Über heißem Wasserdampf wird der Schlauch geschrumpft.

Line Aligner mit Schrumpfschlauch selber machen

Dem noch heißen Schlauch gibst Du jetzt eine leichte Krümmung. Sobald der Schlauch nach ein paar Sekunden abgekühlt ist, behält er diese Form bei.

Line Aligner bauen

Das Kippen des Hakens kannst Du noch weiter begünstigen, indem Du das Ende des Schlauches schräg abschneidest – etwa im 45-Grad-Winkel.

Karpfenmontage mit Line Aligner

Die Funktion des fertigen Line Aligner Rigs lässt sich mit einem einfachen Test überprüfen: Den Haken einfach auf die Hand legen und vorsichtig am Vorfach ziehen. Der Greifer sollte sich nun stets nach unten drehen und im Handballen fassen.

Line Aligner Adapter

Wer seine Line Aligner nicht selber bauen möchte, kann auf fertig geformte Kunststoffteile zurückgreifen. Die gibt es im Handel mittlerweile von fast jedem Hersteller mit Karpfen-Programm.

Korda Kickers und Fox Line Aligna

Die Line Aligner „von der Stange" werden einfach auf den Haken geschoben – kein Schneiden, Bohren oder Erhitzen notwendig. Dafür kannst Du Länge und Krümmung bei den Fertigteilen natürlich nicht selber bestimmen.

Karpfen-Rigs Tipps

Für Haken mit nach innen abgewinkeltem Öhr brauchst Du keinen echten Line Aligner. Hier reicht schon eine simple Verlängerung mit etwas Schrumpfschlauch, um den Dreheffekt zu verstärken. Kurze Haken bekommen dabei in der Regel einen etwas längeren Schlauch als Modelle mit langem Schenkel.

Karpfenangeln Tipps und Tricks

Ein guter Hakensitz ist die beste Versicherung gegen Aussteiger im Drill! Achte bei jedem gefangenen Karpfen darauf, wie der Greifer sitzt, und passe Dein Rig bei Bedarf an. In diesem Fall saß der Haken perfekt in der Unterlippe und der fette Spiegler landete sicher auf der Matte.


Fotos: Tobias Norff / Illustration: Bastian Gierth

Karpfenmontage Line Aligner
Dr. Catch Der Line Aligner