forellenangeln spinner und sbirolino

Einer der fängigsten Forellenköder!

Und richtig gut wird er durch diese Montage ...

Spinner sind ohne Frage Spitzenköder für Forellen! Nur die geringe Wurfweite setzt ihrem Einsatzbereich oftmals Grenzen. Vor allem beim Meerforellenangeln an der oft windigen Küste sieht man diese tollen Köder deswegen selten im Einsatz. Aber auch an großen Forellenseen ist ihr Einsatzradius deutlich beschränkt. Doch dafür gibt's eine Lösung: Mit dieser einfachen, aber erstaunlich fängigen Montage vereint Ihr perfekt die Reichweite einer Sbirolino-Montage mit der Fängigkeit winziger Spinnerblätter – für Forellen ein absoluter Top-Köder!

Anzeige
zubehör für spinner-vorfach am sbirolino
Information
Wichtiges Detail: Benutzt unbedingt den speziellen Dreifachwirbel, da die rotierenden Spinnerblätter sonst für mächtig Drall sorgen!

Kleine, verschiedenfarbige Glasperlen aus dem Bastelbedarf, dünne Gummischläuche und Spinnerblätter: Mehr benötigt Ihr nicht, um das Vorfach fängig zu machen!

spinner-vorfach für sbirolino
Information
Tipp: Wählt Farben für die Perlen, die im Kontrast zur verwendeten Spinnerblatt-Farbe stehen.

Die Montage ist denkbar einfach: Über den Knoten schiebt Ihr ein kleines Schlauchstück, das dazu dient, Haken und Vorfach in einer Linie zu halten und so Fehlbisse durch einen schräg abstehenden Haken zu vermeiden. Dann so viele Perlen aufziehen, dass die Unterkante des Spinnerblattes ungefähr am Hakenöhr endet. Spinnerblatt an der zugehörigen Öse auffädeln – und fertig!

Spinnerblätter für sbirolino-montage

Benutzt auf jeden Fall nur kleine Spinnerblätter von zwei Zentimetern Länge. Bei der Farbwahl sind keine Grenzen gesetzt. Weiße Spinner sollten aber auf jeden Fall dabei sein – die gehen fast immer!

Sbirolino-Montage mit Spinnerblatt
Information
Der Haken muss nicht zusätzlich beködert werden – das rotierende Spinnerblatt ist für die Fische verführerisch genug!

Bereit zum Fischen: Das Vorfach sollte mindestens zwei Meter Länge haben, besser aber drei Meter oder mehr. Benutzt auf jeden Fall sinkende oder halbsinkende Sbirolinos, damit das Spinnerblatt nicht in der Oberfläche furcht und vernünftig läuft. Weitere Infos zu den unterschiedlichen Sbirolino-Arten findet Ihr in diesem Artikel.

aufbewahrung sbirolino-vorfächer

Montiert am besten gleich mehrere Vorfächer in verschiedenen Farbkombinationen – so seid Ihr für alle Situationen gewappnet. Aufbewahren könnt Ihr sie in speziellen Vorfachtaschen, die es im Fachhandel gibt.

meerforelle sbirolino angeln

Wichtig: Bitte kontrolliert regelmäßig die ersten zwei, drei Zentimeter des Vorfachs direkt am Haken. Der Grund: Das Spinnerblatt rotiert direkt auf der Schnur und raut diese nach einiger Zeit auf. Ist dies der Fall, dann einfach Perlen und Spinnerblatt das Vorfach hochschieben, die beschädigten Zentimeter Schnur kappen, erneut an den Haken knoten und Ihr seid wieder einsatzbereit.

meerforelle sbirolino

Die Spinner-Montage am Sbirolino funktioniert hervorragend auch auf Meerforellen. An ihre Grenzen kommt diese Montage nur bei Krautgang oder zu vielen treibenden Algen im Wasser, da sich diese dann am Spinner verfangen und seinen Lauf behindern.


Fotos: Holger Bente (6), André Walluks (2)

Angelbuch Forellen angeln

Du willst mehr wissen? Unser Buch FORELLE – clever angeln am See liefert Dir die besten Artikel in gedruckter Form: überarbeitet, in Zusammenhang gebracht und ergänzt um viele bisher unveröffentlichte Themen – 256 Seiten rund um alles, was Du am Forellensee wissen musst: Standplätze im Laufe der Jahreszeit, ein umfangreiches Köderlexikon und alle wichtigen Angelmethoden vom Grundangeln übers Posenfischen bis zum modernen UL-Spinnfischen machen dieses Buch einzigartig! Weitere Infos übers Forellensee-Buch findest Du bei uns im Dr. Catch-Shop.

Links zum Thema
Länderinfo Lust, diese tolle Methode auszuprobieren? Fünens Meerforellen warten schon!
Ferienhaus Ferienhaus im Forellen-Paradies? Haben wir!
Ferienhaus Günstige Ferienhäuser in den besten Forellenrevieren!
forellenangeln spinner und sbirolino
Dr. Catch Einer der fängigsten Forellenköder!
Beliebteste Artikel