Meerforellenangeln auf Langeland

Meerforellenangeln auf Langeland

13 Hotspots, die Du kennen musst!

Jedes Jahr verbringe ich mehrere Wochen zum Angeln auf meiner Lieblingsinsel Langeland. Mittlerweile habe ich mir einiges an Wissen erarbeitet, was die richtigen Plätze zum Meerforellenangeln auf dieser hübschen Insel angeht. So haben sich manche Abschnitte der rund 140 Kilometer langen Küste als Top-Winterplätze herauskristallisiert, während ich anderen vor allem im Sommer den Vorzug gebe. Und dann wäre da ja auch noch der Wind, der das Fischen maßgeblich beeinflusst. Aber irgendeinen Strand, der für nicht nur eine Meerforelle gut ist, findet Ihr eigentlich immer. Fakt ist: Ihr könnt auf Langeland im Prinzip an 365 Tagen im Jahr erfolgreich auf Meerforelle angeln! Meine 13 Favoritenplätze und weitere Tipps zum Spinnfischen auf Meerforelle verrate ich Euch im folgenden Artikel.

Anzeige
Meerforellenangler auf Langeland

Ist immer ein bisschen wie nach Hause kommen: Oft warten schon Freunde wie der Langeländer Meerforellenspezi Jørgen Flindt (2. v.L.) mit seiner Frau Hanne auf mich, wenn es mit der Spinnrute auf das begehrte Küstensilber geht. Jørgen hat mittlerweile sogar seine eigenen Meerforellenwobbler entwickelt! Doch dazu später mehr...

Angelplätze zum Meerforellenangeln auf Langeland
Angelplätze zum Meerforellenangeln auf Langeland

Hier verrate ich Euch meine Lieblings-Plätze zum Meerforellenfischen auf Langeland. Zusätzlich seht Ihr in der Tabelle, zu welcher Jahreszeit und bei welcher Windrichtung der jeweilige Küstenabschnitt ideal zu befischen ist.

Meerforellen-Hotspots auf Langeland

Nr. Angelplatz Windrichtung Jahreszeit Beschreibung
1 Næshoved O-SW Frühjahr rings um die Landspitze top für Meerforelle | auch die nördlich anschließende Bucht befischen!
2 Korsebølle O-SW Frühjahr u. Herbst gesamte Strecke tolles Meerforellenrevier | Mischgrund
3 Dageløkke SO-SW Frühjahr u. Herbst vom Hafen aus Richtung Süden | Hotspot ist das Riff vor der Steilküste
4 Lille København O-SW Frühjahr u. Herbst vom Ende des Københavnervej zu beiden Seiten gut für Meerforelle
5 Lejbølle SW-NW Frühjahr - Herbst beste Strecke nördlich vom Parkplatz und an der Steilküste | top Sommerplatz!
6 Botofte W-NW Frühjahr - Herbst südlich vom Parkplatz Mischgrund und tiefes Wasser | top Sommerplatz!
7 Illebølle W-NW Frühjahr vom Parkplatz sowohl über dem Mischgrund im Süden fischen als auch in der Rinne vor der Sandbank nördlich
8 Pao W-NW Herbst - Frühjahr gesamter Bereich klasse Revier mit Mischgrund
9 Keldsnor Fyr W-NW ganzjährig direkt am Leuchtturm parken, dann südlich fischen | tiefes Wasser und oft gute Strömung
10 Gulstav Klint O Frühjahr - Herbst tiefes, strömungsreiches Wasser | im Sommer auch Makrelen als Beifang
11 Dimesodde O Frühjahr - Herbst tiefes Wasser, steiniger Untergrund | Hotspot: die Landspitze
12 Vesteregn O-SW Herbst - Frühjahr vom Parkplatz südlich halten | tiefes Wasser dicht unter Land
13 Ristinge Hale N-SO Herbst - Frühjahr vom Parkplatz in südlicher Richttung | tiefes, strömungsreiches Wasser | top Winterplatz!

 

Meerforellenangeln auf Langeland im Frühjahr

Zur Top-Zeit im Frühjahr findet Ihr mich oft an den heißen Plätzen der Westküste Langlands. Gerade die flacheren Bereiche sind jetzt top, da dort als Erstes das Leben im Wasser erwacht und die Meeroforellen einen gedeckten Tisch vorfinden.

Walter Kaiser beim Meerforellenangeln auf Langeland

In der kühleren Jahreszeit macht es sich bezahlt, mehrere Strände am Tag abzufischen, um herauszufinden, wo sich die Meerforellen gerade aufhalten. Habt Ihr den ersten Fischkontakt, befischt diese Stelle auf jeden Fall intensiver. Mit etwas Glück werdet Ihr mit so einem tollen Meerforellen-Doppel belohnt! Da vergesst Ihr sogar die Kälte, wetten?

Mageninhalt von Meerforellen auf Langeland

Gilt nicht nur fürs Angeln auf Langeland: Wichtige Hinweise auf die zu verwendenden Köder erhaltet Ihr, wenn Ihr mal den Mageninhalt einer Meerforelle untersucht. Haben sich die silbernen Salmoniden derart auf Sandaale eingeschossen, dürfte die Köderwahl klar sein.

Angelplatz auf Langeland Lejbølle

Je wärmer es im Frühjahr wird, umso attraktiver wird die Ostküste, wo das tiefe und strömungsreiche Wasser des Langelandbelt vorherrscht. Hier seht Ihr einen meiner absoluten Favoritenplätze: Lejbølle im Nordosten der Insel. Im April 2015 erwischte ich hier in nur einer Stunde sechs herrliche Meerforellen – alle deutlich über 50 Zentimeter lang!

Meerforellenplaetze

In der warmen Jahreszeit fische ich fast ausschließlich an der Ostküste von Lejbølle runter bis nach Gulstavklint an der Südspitze der Insel. Auch wenn Ihr dank des tiefen Wassers sogar zur Mittagszeit mit Meerforellen rechnen könnt, verlagert sich die beste Beißzeit zum Sommer hin doch eher in die Dämmerungsstunden.

Makrelenangeln auf Langeland

Sommer auf Langeland: Neben Meerforellen kommen vor allem um Gulstavklint immer wieder Makrelenschwärme in Wurfweite. Macht auf jeden Fall deutlich mehr Spaß, diese getigerten Sommergäste an der leichten Spinnrute statt am schweren Makrelenpaternoster zu fangen. Und lecker sind sie natürlich auch!

Meerforellen angeln auf Langeland bei Keldsnor Fyr

Noch ein letzter Platz-Tipp: Fast das ganze Jahr über lohnt ein Versuch vor dem Leuchtturm von Keldsnor im Südosten der Insel. Und selbst wenn hier mal keine Meerforelle einsteigt, hat sich wegen der herrlichen Umgebung dieser Ausflug sicher gelohnt!

Beste Köder für Meerforelle auf Langeland

Auf dem Markt der Meerforellenköder hat sich in den letzten Jahren einiges getan! Und neugierig wie ich bin, probiere ich in den vielen Stunden an der Küste viele Köder aus. Hier seht Ihr meine aktuellen Favoriten:

(1) der Seeker von Savage Gear als absoluter Weitwurfköder – top auch für tiefes Wasser

(2) der MO Coast Tobis von Abu Garcia – ein genial laufender Meerforellenblinker

(3) unverzichtbar für mich natürlich der Tobiswobbler, ein Eigenbau von meinem Freund Jørgen Flindt

(4) und als genialer Neuzugang der 3D LineThru Sandeel von Savage Gear als ultimatives Sandaal-Imitat

Tipps zum Meerforellenangeln auf Langeland

Klar, Meerforellen fängt man nicht auf Ansage. Aber mit etwas Hintergrundwissen, was Platz- und Köderwahl angeht, erhöht Ihr Eure Chancen ganz beträchtlich! Insofern hoffe ich, dass Ich Euch für den nächsten Langeland-Trip ein paar nützliche Anregungen geben konnte, damit Eure Silbersuche immer öfter von Erfolg gekrönt wird.


Fotos: Walter Kaiser (9), Holger Bente (5) / Illustration: Bastian Gierth

Links zum Thema
Fährlinie Eure ideale Verbindung zur Anglerinsel Langeland
Ferienhaus Riesen-Auswahl an top Anglerhäusern auf Langeland
Länderinfo Egal ob Langeland oder Fünen: Bei uns gibt's Infos aus erster Hand!
Facebook-Gruppe Noch Fragen? Hier wird Dir geholfen!
Meerforellenangeln auf Langeland
Dr. Catch Meerforellenangeln auf Langeland
Beliebteste Artikel