Grundangeln auf Schleie

Die beste zum Grundangeln!

Schritt für Schritt zur perfekten Grundmontage

In vielen meiner Artikel zum Thema Grundangeln taucht diese Montage immer wieder auf – nicht umsonst! Egal, ob ich mit Köderfisch auf Zander und Hecht ansitze, es auf Schleien abgesehen habe, mit Teig auf Forellen angeln will, Quappen oder Aale fangen möchte: Für langsam fließende und stehende Gewässer ist diese Grundmontage perfekt. Sie vereint die beiden Eigenschaften, auf die ich bei einer Montage größten Wert lege. Sie fliegt nahezu verwicklungsfrei und bietet dem Fisch beim Biss keinen Widerstand. Und hier ist sie, Schritt für Schritt zum Nachbinden: meine perfekte Montage zum Grundangeln.

Anzeige
Kleinteile für die Grundmontage
Information
Einige Hersteller bieten die zusammen passenden Kleinteile auch im Set an – unter dem Namen Run Rig Kit oder Running Rig Kit zum Beispiel.

Die Kleinteile für die Grundmontage findest Du beim Zubehör fürs Karpfenangeln. Links im Bild (von oben): Buffer Beads (längliche Gummiperle), Wirbel mit Schnelleinhänger (zum Beispiel Kwik Change Swivel von Fox), dazu passende Anti Tangle Sleeves (konisch zulaufende Gummikappen). Rechts auf dem Foto zu sehen: Blei, Ledger Ring mit Einhänger und weicher Silikon-Schlauch.
 

Anleitung Montage zum Grundangeln
Information
Die Perle hat eine große und eine kleine Öffnung. Die größere muss Richtung Wirbel zeigen.

Zunächst den Kunststoffring mit dem Karabiner (Ledger Ring) und die spezielle Gummiperle (Buffer Bead) auf die Hauptschnur fädeln. Dann den Wirbel anknoten.

Buffer Bead im Einsatz

Die Buffer Bead-Perle passt genau auf den Wirbel und deckt diesen ab. Nur der Einhänger fürs Vorfach schaut heraus.

Anti Tangle Sleeve
Information
Den Anti Tangle Sleeve am besten schon beim Binden des Vorfachs auffädeln. Später bekommst Du ihn nur noch mit Hilfe einer Köder- oder Boilienadel über den Schlaufenknoten gezogen.

Den Anti Tangle Sleeve fädeln wir auf das Vorfach – mit der dünnen Seite Richtung Haken. Anschließend die Vorfachschlaufe in den Wirbel einhängen.

Anti Tangle Sleeve und Buffer Bead
Information
Gummikappe und Perle bilden einen glatten, konisch zulaufenden Übergang. Daran kann sich das Vorfach garantiert nicht verfangen.

Der Anti Tangle Sleeve wird nun über den Einhänger geschoben. Er bildet zusammen mit der Buffer Bead-Perle eine Einheit und versteift die Montage an dieser Stelle. Dadurch wird das Vorfach später beim Werfen auf Abstand zu Blei und Hauptschnur gehalten.

Silicon Sleeve fürs Blei

Den Silikon-Schlauch schieben wir nun auf den Einhänger am Ledger Ring. Das ist ein bisschen fummelig. Aber mit schön weichem Schlauch funktioniert's ganz gut. Dann das Blei einhängen.

Laufbleimontage zum Grundangeln

Den zusammengestauchten Silikon-Schlauch ziehen wir wieder glatt, sodass er Einhänger und Bleiöse abdeckt. Der Schlauch versteift die Verbindung und verringert so die Verwicklungsgefahr noch weiter.

Fertig: Montage zum Grundangeln

Fertig! Gut zu sehen auf dem Bild: Das Vorfach steht schön ab und hält später im Flug Abstand zur Hauptschnur. Der Ledger Ring sorgt danke seiner großen Öffnung für einen absolut reibungslosen Schnurdurchlauf beim Biss.


Fotos: Tobias Norff (9), Ares Prien (1)

Grundangeln auf Schleie
Dr. Catch Die beste zum Grundangeln!