Flash-Fibern | Dr. Catch Lexikon

Flash ist eine lange, flache Kunstfaser, die vor allem beim Fliegenbinden Verwendung findet. Die lichtbrechenden, irisierenden Streifen sind in den unterschiedlichsten Farbvarianten und sowohl glatt als auch gekräuselt erhältlich. Flash gibt durch seine lichtreflektierende Wirkung vor allem Fisch-Imitationen wie Streamern den perfekten Lockreiz. Aber auch bei Lachsfliegen und Nymphen wird Flash zum Binden eingesetzt.

Anzeige