Silkekrogen | Dr. Catch Lexikon

Silkekrogen zum Angeln auf Hornhecht

Seidenhaken ist die exakte Übersetzung des dänischen Wortes Silkekrogen. Es handelt sich um eine Schlaufe aus feinsten, haltbaren Kunstfasern, die vor allem beim Hornhechtangeln als Hakenersatz Verwendung findet. Die zahlreichen, feinen Zähne des Hornhechts verfangen sich beim Biss in der feinen Kunstseide und führen oft zu einer weit besseren Bissausbeute als beim Fischen mit normalen Angelhaken.

Anzeige