Bolt Rig | Dr. Catch Lexikon

Bolt Rig ist der englische Begriff für Festbleimontage. Bolt bedeutet „Bolzen" oder „Riegel". Bei den ersten frühen Festbleimontagen zum Karpfenangeln wurde der Wirbel des Bleies einfach über den Vorfachwirbel geschoben und dann mit einem Bolzen (zum Beispiel einem Stück Zahnstocher), der durch die Öse des Vorfachwirbels geschoben wurde, verriegelt. Man blockierte also den Schnurdurchlauf einer ganz normalen Laufbleimontage und erhielt so eine Selbsthakmontage.

Anzeige